#Fremdenhass #Ego #Ich

Durch das erfinden eines äußeren Feindes erschaffen wir uns gewöhnlich reale Feinde. Und das wird dann zu einer realen Gefahr für das „Ich“ obwohl es auch dessen Schöpfung ist.
Etwas wie einen „äußeren Feind“ gibt es nicht. Egal was Ihnen die Stimme im Kopf sagt. Alle Feindbilder die wir haben, sind nur Projektionen des „Ichs“ als der Feind selbst.
Daran erkennen wir das all unsere Feinde unsere Eigene Erfindung sind.
Ihr größtes Feindbild ist ihr eigenes Selbstbild ihr „Ich“.

Die sind Zitate aus dem Film „Revolver“ Guy Richtie

Schreibe einen Kommentar